Service Hotline

+41 (0)56 269 11 00

Zeichenfläche 11

Zwei­fa­cher Vor­teil: För­der­gel­der erhal­ten und Ener­gie spa­ren beim Hei­zungs­er­satz

Der Kan­ton Aar­gau unter­stützt Sie bei Ihrer Inve­sti­ti­on in erneu­er­ba­re Ener­gi­en.
Ent­schei­den Sie sich für eine Wär­me­pum­pe, Holz­hei­zung oder Solar­an­la­ge,
scho­nen Sie nicht nur die Umwelt, son­dern auch Ihr Porte­mon­naie.
Seit dem 1. März 2021 ist das neue För­der­pro­gamm des Kan­ton Aar­gau aktiv.

Fördermassnahmen

Gebäudetechnik – Wärmepumpen:

Luft / Wasser-Wärmepumpen (M-05)

Ersatz Öl-, Gas- oder Elektroheizung

Beitrag Fr. 4’000.– plus   60.– pro kW

Zusatzbeitrag Erstinstallation Wasserverteilsystem Fr. 1’600.– plus 200.– pro kW

Sole / Wasser-, Wasser/Wasser-Wärmepumpe (M-06)

Ersatz Öl-, Gas- oder Elektroheizung

Beitrag Fr. 6’000.– plus   180.– pro kW

Zusatzbeitrag Erstinstallation Wasserverteilsystem Fr. 1’600.– plus 200.– pro kW

Wärmepumpen-System-Modul (WPSM)

Hohe Energieeffizienz, mindestens genau so hohe Qualitätsansprüche in Planung und Ausführung: Mit der Installation eines Wärmepumpen-System-Modul (WPSM) garantieren wir Ihnen eine betriebssichere Wärmepumpen-Heizungsanlage auf dem neusten Stand der Technik. Dazu gehört eine sorgfältige Planung, eine fachgerechte Installation und eine gründliche Betriebskontrolle. Selbstverständlich erhalten Sie nach der Fertigstellung und Inbetriebnahme auch ein dazugehöriges Zertifikat über den WPSM-Standard – denn es werden ausschließlich hochqualitative Produkte installiert, welche die Mindestvorschriften erfüllen.

Rückvergütung bei Ersatz einer fossilen Heizung durch eine Wärmepumpe bis ca. 15 kW Fr. 380.–

Gebäudetechnik – Solarkollektoren:

Solarkollektoranlage (M-08)

Neuanlage oder Anlagenerweiterung auf bestehenden Gebäuden

Beitrag Fr. 1’200.– plus 500.– pro kW

Anschluss Wärmenetz

Neubau/Erweiterung Wärmenetz, Neubau/Erweiterung Wärmeerzeugungsanlage (M-18)

Wärmelieferung erneuerbarer Energien an bestehende Bauten

Neubau/Erweiterung Wärme- /Anergienetz Fr. 150.– (MWh pro Jahr) Neubau/Erweiterung Wärmeerzeugungsanlage Fr. 130.– (MWh pro Jahr)

Gebäudetechnik – Holzheizungen:

Stückholzfeuerung, Pelletfeuerung mit Tagesbehälter (M-02)

Ersatz Öl-, Gas- oder Elektroheizung

Beitrag Fr. 3’000.– pro Anlage

Zusatzbeitrag Erstinstallation Wasserverteilsystem Fr. 3’600.–

Automatische Holzfeuerung bis 70 kW (M-03)

Ersatz Öl-, Gas- oder Elektroheizung

Beitrag Fr. 3’000.– plus 50.– pro kW

Zusatzbeitrag Erstinstallation Wasserverteilsystem Fr. 1’600.– plus 200.– pro kW

Automatische Holzfeuerung über 70 kW (M-04)

Ersatz Öl-, Gas- oder Elektroheizung

Beitrag Fr. 180.– pro kW

Zusatzbeitrag Erstinstallation Wasserverteilsystem Fr. 1’600.– plus 200.– pro kW

Wie viel Fördergeld erhalten Sie?

Sie wünschen eine Beratung durch uns? Melden Sie sich einfach und wir erläutern Ihnen jede ihrer individuellen Möglichkeiten.

Zeichenfläche 11

Profitieren Sie jetzt als eine der Ersten. Gerne beraten wir

Sie persönlich zu Ihren

individuellen Möglichkeiten.

Kontaktieren Sie uns

Bei Störungen oder Notfällen bitte nicht das Kontaktformular verwenden sondern unsere Service-Hotline +41 (0)56 269 11 00